Mal wieder leere Tuben

3 Kommentare // Hinterlasse einen Kommentar

Es haben sich wieder einige leere Tiegel angesammelt zu denen ich mal wieder meinen Senf abgeben will. Zuerst die Gesichtspflege.









1. Dr. Eckstein Carotin Feuchtigkeitscreme
Ich habe sie seit letztem Jahr in Benutzung, wobei sie den gesamten Sommer im Kühlschrank verbringen musste. Es ist eine sehr fettige und dickflüssige Creme, die das Gesicht leicht einfärbt (Karotte) und von mir über Nacht benutzt wurde. Es braucht lange bis sie eingezogen ist, deshalb ist sie meiner Meinung nach ungeeignet als Tagescreme bzw. gar als Make-up Unterlage. Ganz zu schweigen von der Färbung. Letztes Jahr fand ich sie gut, denn sie hat meine trockene Haut zwar nicht beseitigt, aber es auch nicht schlimmer werden lassen in den kalten Wintermonaten. Ich habe euch schon erzählt, dass meine Haut sich von einer trockenen in eine Mischhaut umgewandelt hat. Deshalb wurde sie dieses Jahr ungeeignet für mich, ich bekam sogar kleine Pickelchen, wenn ich etwas mehr von ihr benutzt hab. Deshalb bin ich froh sie jetzt aufgebraucht zu haben. Nichtsdestotrotz ist es eine solide Creme für trockene Häutchen. Für mich allerdings kein Nachkaufprodukt.

2. Calu Hydrocreme 4a Probegröße
Ich lieebe diese Creme und sobald ich einmal an ein Pröbchen komme, schnappe ich es mir. Leider enthält sie Alkohol uuund die große Größe kostet 14,90€, was mich noch nicht zum Kauf bewegt hat. Nichtsdestotrotz wahrscheinlich Nachkaufprodukt.

3. Ahava essential day moisturizer Probegröße
Eine tolle Creme, die die Haut ganz glatt und samtweich macht. Der Duft ist himmlisch, die Pflegewirkung auch. Ich könnte nur schwärmen! Aaaber 32€ für 50ml?! Übrigens enthält auch diese Creme leider Alkohol und Silikone. Momentan könnte ich mir nicht vorstellen die Summe zu bezahlen. Kein Nachkaufprodukt.

4. RdL Augen Make-up Entferner
Ewiges Nachkaufprodukt, ich glaube das ist schon der 10te Tiegel und es stehen schon 2 weitere hier. Ganz große Liebe.

5. Alverde Gesichtswasser Meeresalge
Dieses Gesichtswasser ist bei mir durchgefallen. Sobald ich mein Gesicht damit gereinigt habe haben meine Augen getränt und gejuckt. Außerdem war die Haut um die Augen herum gerötet (an die Augen selbst habe ich mich mit dem Zeug gar nicht erst rangetraut). Das begründet sich wahrscheinlich damit, dass Alkohol an zweiter Stelle der Inhaltsstoffe steht und somit eine Menge davon etnhalten sein wird. Kein Nachkaufprodukt.

6. Alverde Augentrost
Hier habe ich schon beschrieben, warum diese Creme für mich ein Flop ist. Seitdem hat sich meine Meinung nur verschlimmert. Denn ich benutze seit einer Zeit den MAC Pro Longwear Concealer (den seht ihr auch in meinem Header), der die Augenpartie doch etwas austrocknet. Diese Creme hat einfach nichts daran ausrichten können. Endlich habe ich sie leer. Kein Nachkaufprodukt.

7. Alterra Tagescreme Pfirsich
Auch dazu habe ich in meinen Tops und Flops vom Monat Juli beschrieben, wieso ich sie schrecklich finde. Seitdem hatte ich versucht sie aufzubrauchen indem ich sie als Körpercreme benutzt habe. Ganz leer habe ich sie nicht bekommen, aber alles in mir wehrt sich dagegen sie noch weiter zu benutzen. Kein Nachkaufprodukt.




1. Body America Shower Foaming Mousse
Ich bin ein großer Fan von Schaum anstatt Duschgel und dieser Duschschaum hat mir gut gefallen. Es hat eher einen sauberen Seifengeruch- weniger fruchtig. Ich hatte es aus dem TkMaxx, somit ist die Chance eher gering, dass ich nochmal an die Marke rankomme. Kein Nachkaufprodukt.

2. Sante Glanzhaarspülung

Wunder hat sie nicht vollbracht, aber sie erleichtert mir die Kämmbarkeit meiner Haare um einiges und lässt meine Haar einigermaßen gepflegt aussehen. Bei meinen Haaren habe ich leider bisher noch keine Produkte gefunden, die ich als genau richtig empfinde. Bis dahin werde ich bei dieser Spülung hier bleiben. Nachkaufprodukt.
3. Babylove mildes Shampoo

Mein Lieblingsshampoo für meine Pinsel: günstig, mild und macht sauber. Nachkaufprodukt.  


4. Alterra Repair Shampoo Macademia & Feige 
Dieses Shampoo hat mir überhaupt nicht gefallen. Der Hauptgrund war, dass es größte Schwierigkeiten damit hatte Pflegeöl aus meinen Haaren zu waschen, was ich vorher reingegeben habe. Auch ohne Öl hatte ich den EIndruck, dass das Shampoo die Haare nicht so "sauber" hinterlässt, wie andere. Eine Kleinigkeit, aber dennoch störend: der Deckel war falsch herum! Ich will nicht zu kleinlich sein, aber ich behaupte einfach mal, dass eine Marke nach außen hin etwas ausstahlen muss. Und wenn ein Fehler in der Produktion passiert und man setzt die Kappen falsch auf, dann behaupte ich wieder einmal, dass die meisten Unternehmen sagen würden, sie nehmen diese Produkte raus und verkaufen sie so nicht weiter. Was Alterra dazu gesagt hat, wissen wir nun. Letztens habe ich mal darauf geachtet und tatsächlich scheint es kein einmaliger Fehler, sondern Gang und Gebe bei Alterra Shampoos, dass die Kappen falsch auf sind. Bei anderen Marken ist mir sowas noch nie aufgefalle...Na ja, jedenfalls [ich schweife ab]- Kein Nachkaufprodukt.

5. Balea Fußpeeling
Steht auch schon ewig in meiner Dusche und ist an sich ganz okay. Die Peelingkörnchen sind für Füße etwas schwach und klein, aber sie sind schön weich nach der Anwendung. Da ich dieses Ergebnis auch mit jeder Bodybutter erreiche- Kein Nachkaufprodukt.




1. MUA Eyeliner
Bereits hier habe ich mich über diesen Eyeliner ausgelassen und Swatches gezeigt. Kein Nachkaufprodukt.

2. Loreal studio secrets 90° easy Mascara
Auch bei diesem Produkt existiert Meckerei, wieso ich es nicht mochte. Kein Nachkaufprodukt.

3.Estee Lauder Sumptuous Bold Volume Lifting Mascara
Es ist ein Mini aus der Glossybox. Mir hat die kegelförmige Form für meine Wimpern nicht so gut gefallen, denn sie hat mir nicht genug Länge gezaubert. Volumen gibt sie allerdings reichlich. Kein Nachkaufprodukt.

4. p2 Viva la Argentina Lash Base
Ein Traum von einer Base bei dem ich es sehr schade finde, dass sie nicht im Standardsortiment erhältlich ist. Durch sie habe ich meine Wimpern länger bekommen und sogar mehr Volumen gehabt. Ich kann von ihr nur schwärmen, aber da LE- Kein Nachkaufprodukt.


5. Essence Eyeliner pen splashproof
Es existiert bereits eine Review dazu auf meinem Blog, deshalb werde ich nicht viel zu sagen, außer, dass ich ihn mir nochmal hole, bevor er aus dem Sortiment geht! Nachkaufprodukt, solange es ihn noch gibt.




Kennt ihr eins der Produkte und habt eine Meinung dazu? Was sagt ihr zum Alterra-Fauxpas?

:) :( :-/ :-* :-O X( :7 :-c ~X(