Mal wieder aufgebraucht!

2 Kommentare // Hinterlasse einen Kommentar
Ich habe mal wieder einiges aufgebraucht und möchte euch die Kurzreviews hierzusammenfassen.

Der große Überblick


Fangen wir mit Gesichtspflege an:


 1. Balea Gesichtswasser. Fand ich okay, denn es hat schon etwas gebraucht bis es das Gesicht gereinigt hat. Es hat mir aber gut gefallen, dass es sehr mild ist. Nachkaufwahrscheinlichkeit 25%
2. Venus Gesichtspeeling. Mochte ich sehr gerne. Die Körnchen sind eher etwas gröber, aber nicht so, dass es weh getan hätte oder gestört hätte. Der auqatische Duft ist sicherlich nicht für jeden etwas, aber mir gefällt er sehr gut. Nachkaufwahrscheinlichkeit 30%
3. RdL Augen-Makeup-Entferner. Ganz große Liebe. Nachkaufwahrscheinlichkeit 100%
4. Venus Gesichtscreme. Mag ich sehr sehr gerne. Das ist noch eine Reisegröße aus dem Urlaub gewesen. Ich habe aber auch schon die Originalgröße mehrfach nachgekauft. Ich suche nur nal Alternativen, weil sie mir mit 10€ etwas zu teuer ist. Nachkaufwahrscheinlichkeit 50%
5. ebelin Maxipads. Sehr praktisch für die Gesichtsreinigung, weil die Kleinen da meist nicht ausreichen. Nachkaufwahrscheinlichkeit 100%
6. Florena Gesichtscreme. Meine Haut ist grundsätzlich unempfindlich, aber bei dieser Creme hat sie angefangen zu streiken. Es hat sich in Pickelchen geäußert. Sehr schade drum, aber nun muss ich sie fast voll entsorgen...Nachkaufwahrscheinlichkeit 0%


7. Gentle Body Wash von First Aid Beauty. War mal in der Glossybox und ich bin sehr froh, dass es leer ist. Es hat mir nicht gefallen, weil es erstens nach nichts riecht. Duschgel muss einfach mal lecker duften, oder nicht?! ;) Darüber hätte ich aber noch hinweg sehen können, aber ganz verrückt hat mich gemacht, dass es nicht schäumt. Und da mein Gehirn konditioniert hat "Schäumen->Sauber" bzw. "Nicht-Schäumen->Nicht-Sauber" musste ich sehr viel Produkt aufnehmen, um mich halbwegs gut zu fühlen. Nachkaufwahrscheinlichkeit 0%
8. Bananenshampoo The body Shop. Hat mir gut gefallen. Es tut seinen Job indem es sauber macht und riecht lecker nach frischer Banane. Die Inhaltsstoffe sind auch in Ordnung. Nachkaufwahrscheinlichkeit 40%, einfach nur weil es bei Tbs bestimmt noch leckerere Sorten gibt.
9. Balea Rasiergel Summertime. Es war limitiert und ich weine nicht darum. Es war ok, aber nichts Besonderes. Nachkaufwahrscheinlichkeit 0%, da LE


10. u.m.a. Nagellackentferner. Trocknet meine Nägel so aus, wie die anderen das auch tun. Bin immer noch auf der Suche nach einem milden Nagellackentferner. Der Kokosduft hat den Aceton ganz gut übertönt, wie ich fand. Trotzdem Nachkaufwahrscheinlichkeit 5%
11. Balea Handcreme Kamille. Fand ich nicht ganz so gut. Der Duft ist etwas künstlich und die Pflegeleistung hielt sich in Grenzen. Zieht aber schnell ein. Nachkaufwahrscheinlichkeit 5%
12. Dr. Scheller Handcreme Calendula. Gefiel mir ganz gut. Sie kam immer in der Uni zur Anwendung, ich hatte sie nämlich immer ím Mäppchen. Sie duftet nach Kräutern, was mich nicht sonderlich stört und sie braucht eine Zeitlang bis sie eingezogen ist. Pflegt dafür aber gut. Nachkaufwahrscheinlichkeit bei 75%, wobei die hier schon ein Nachkaufprodukt ist.
13. p2 Base+ care Coat. Dieser Pflegelack war wirklich nicht gut. Die einzigen Erwartungen, die er erfüllen konnte, war die Tatsache, dass es den Nagel vor dem Farblack geschützt hat. Ansonsten kann er nichts. Ist mittlerweile auch aus dem p2 Sortiment draußen. Nachkaufwahrscheinlich 0%
14. Essence Top Sealer. Ganz große Liebe. Lässt den Nagellack lange halten und macht ein glänzendes und gepflegtes Finish. Nachkaufwahrscheinlichkeit 100%
15. p2 Calcium Gel. Das Gegenstück zur 13, denn es pflegt meine Nägel und lässt sie gepflegt aussehen. Seitdem ich es benutze wachsen sie auch viel länger. Ich bin sehr zufrieden. Nachkaufwahrscheinlichkeit 100%

16. Essence Lipgloss in My favourite Milkshake. Mochte ich sehr sehr gerne und es ist der allererste Lipgloss, den ich aufbrauche. Ich würde sagen das spricht für sich. Nachkaufwahrscheinlichkeit: 25%, da ich einfach zu viele besitze bzw. noch ausprobieren will.
17. L'oreal White Base Mascara. War mal in der Glossybox und es war ok. Da gibt es bessere in billigerem Segment (z.B. p2). Ganz zu schweigen von meiner Antipathie der Marke gegenüber^^ Nachkaufwahrscheinlichkeit 0%
18. Essence Stay all day Make-up. Leider nicht ganz leer geworden, da die Farbe mir zu dunkel war und ich es nur im Sommer verwenden konnte. Hat aber einen guten Eindruck hinterlassen. Nachkaufwahrscheinlichkeit: 10%, da ich eher Foundation aus der Parfümerie bevorzuge.
19. Maybelline Colossal Volume Express Mascara. Eine gute Mascara mit geschwungener volumenspendender Bürste. Die Länge war auch ok, aber nicht herausragend. Ich fand auch, dass sie sich sehr schnell aufgebraucht hat. Nachkaufwahrscheinlichkeit 10%
20. Catrice Glamour doll eyes Mascara. Super Mascara, die sehr schön trennt und Länge spendet. Volumen kann sie auch, aber nicht mehr so gut, wie anderen beiden Kriterien. Leider konnte sie den Schwung über den tag verteilt nicht so gut halten, sonst hätte sie zum heiligen grahl werden können. Nachkaufwahrscheinlichkeit 25%
21. Artdeco Lidschatten nr. 638. Ganz ganz große Liebe! Leider ist er mir hingefallen. Allerdings konnte ich diesen Verlust nicht aushalten und hab ihn mir bei Kleiderkreisel nochmal besorgt. Nachkaufwahrscheinlichkeit 0%, da limitiert.

Puh, 21 Produkte. Wer hats gepackt bis zum Schluss zu lesen?! Kennt ihr eins der Produkte? Wie ist euere Erfahrung?
:) :( :-/ :-* :-O X( :7 :-c ~X(